pomeranian

Versand eines Welpen: Ist es sicher?

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung in der Schifffahrt sowohl beim Versand als auch beim Empfang von Welpen weiß ich, dass alle Welpen während ihrer Reise gut betreut werden. Tatsächlich kann der Versand weniger stressig sein als das Fahren durch Städte, Bundesstaaten oder Länder, um einen Welpen zu holen. Noch weniger, da der Versand nur wenige Stunden dauert, bis die neuen Eigentümer ihn erhalten.

 

Was ist am Versandprozess Beteiligt?

Nachdem wir Zahlungen von Ihnen bestätigt haben. Der Tag und die Uhrzeit hängen in erster Linie von der Verfügbarkeit und Temperatur des Fluges sowie davon ab, wann wir beide zum Flughafen reisen können. Normalerweise kann ich einen Flug buchen, um am selben Tag zu versenden, obwohl das etwas stressig ist und etwas mehr kostet. Nachdem ich den Flug gebucht habe, sende ich Ihnen eine E-Mail, eine SMS oder einen Anruf mit der Flugnummer, den Zeiten, der Atemwegsrechnung und dem Ort, an dem der Welpe abgeholt werden soll. Dann müssen Sie nur noch den Welpen an Ihrem Flughafen abholen. Wir können auch eine Lieferung nach Hause arrangieren, sodass Sie nicht zur Abholung zum Flughafen müssen. Sie warten nur darauf, dass die Zusteller Ihren Welpen direkt vor Ihre Haustür bringen. Dies ist jedoch auch sehr stressfrei. Sie benötigen einen Ausweis (Führerschein oder Personalausweis) und die Atemwegsrechnungsnummer, die ich Ihnen gegeben habe. Dann bitte ich Einzelpersonen, mich so schnell wie möglich zu kontaktieren, nachdem sie ihren Welpen erhalten haben, da ich sehr gespannt bin, von dem Welpen zu hören, ob alles in Ordnung war, was Sie denken und andere Fragen, die Sie möglicherweise haben. Die Erklärung scheint langwierig zu sein, aber es geht tatsächlich sehr schnell! Welpen werden während der Reise auch Futter und zusätzliches Wasser angeboten, falls dies erforderlich ist. Der Welpe kommt innerhalb weniger Stunden am selben Tag an, an dem er gesendet wurde. Der Vorgang dauert ungefähr 8 bis 12 Stunden und VIP-Reisen sind normalerweise kürzer.

pomeranian
pomeranian

Alle Welpen reiten im Bauch des Flugzeugs, wo die Temperatur auf angenehmen 70 Grad gehalten wird. Das gleiche wie für die Passagiere und sie sind die letzten im und ersten aus dem Flugzeug. Das einzige, was an dieser Jahreszeit anders ist, ist, dass die Fluggesellschaften die Mindesttemperatur an jedem Standort streng einhalten können, obwohl das Flugzeug immer bei 70 Grad gehalten wird. Ich glaube, es ist hauptsächlich für ihre Haftung und ihren Schutz. Ebenso werden sie im Sommer nicht versendet, wenn die Temperaturen auf dem Weg zu hoch sind. Wenn dies der Fall ist, warten wir nur auf den nächstbesten Tag, um zu versenden, oder früher oder später am Tag, um den heißen / kalten Teil des Tages zu bekämpfen. Nachdem Sie den Welpen mit nach Hause genommen haben, werden Sie mit Updates in direkten Kontakt mit uns gebracht, stellen Fragen und bilden eine Beziehung. Wir kümmern uns um die Unterbringung unserer Babys und möchten natürlich lieber in Kontakt bleiben und dem kleinen Welpen beim Wachsen zusehen.